259 Treffer:
131. Exsultet  
Für alle Wenn du bloß betest, so betest du für dich allein. Wenn du aber für alle betest, so beten alle für dich. Ambrosius Aurelius (um 340-397) Finden Wir können Gott mit dem Verstande suchen,…  
132. In dulci jubilo  
Glück Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen. Wilhelm Busch (1832-1908) Fühlen Ich glaube an Gott, so wie ein Blinder an die Sonne glaubt, nicht weil er sie sieht, sondern weil…  
133. Großer Gott wir loben Dich  
Vollkommenheit Ein einziger dankbarer Gedanke gen Himmel ist das vollkommenste Gebet! Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) Leuchten Der Herr soll mich brauchen, ein Sonnenstrahl zu sein, der alle…  
134. Nun danket alle Gott  
Unbegreiflichkeit Der Glaube lässt uns begreifen, dass es etwas Unbegreifliches gibt. Anselm von Canterbury (1033-1109) Gutes tun Es gibt zwei Arten Gutes zu tun: Geben und Vergeben! Hl. Augustinus…  
135. O Haupt voll Blut und Wunden  
Ewigkeit Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit. Thomas Mann (1875-1955) Finden Wir können Gott mit dem Verstande suchen, aber finden können wir ihn nur mit dem Herzen.…  
136. Wer nur den lieben Gott lässt walten  
Fortbewegung Die unbequemste Art der Fortbewegung ist das Insichgehen. Karl Rahner (1904-1984) Leuchten Der Herr soll mich brauchen, ein Sonnenstrahl zu sein, der alle Tage leuchtet; das möchte ich…  
137. Verschmähe nicht meine Worte, du Mutter des Wortes  
Hoffnung Der Glaube macht den Strohhalm zum Seil. Hl. Severin (410-482) Gutes tun Es gibt zwei Arten Gutes zu tun: Geben und Vergeben! Hl. Augustinus (354-430) Verschmähe nicht meine Worte, du…  
138. Gedenke, o gütigste Jungfrau Maria  
Veränderung Gebete ändern nicht die Welt. Aber die Gebete ändern Menschen und Menschen ändern die Welt. Albert Schweitzer (1875-1965) Ewigkeit Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der…  
139. Das Osterevangelium nach Lukas  
Die Botschaft der Engel im leeren Grab (Lk 24,1-12) Das Osterevangelium Es ist die frohe Botschaft des Osterfestes: Jesus hat den Tod überwunden. kirchensite.de dokumentiert das Osterevangelium…  
140. Das Leiden Jesu nach Matthäus  
Das Leiden Jesu nach Matthäus (26,1 - 27,66) Der Beschluss des Hohen Rates: 26,1-5 26,1 Als Jesus seine Reden beendet hatte, sagte er zu seinen Jüngern: 2 Ihr wisst, dass in zwei Tagen das Paschafest…  
Suchergebnisse 131 bis 140 von 259